Arbeitsplatzanalysen

Erkennen und optimieren

Ziele:

  • Ergonomische Optimierung des Arbeitsplatzes
  • Konzipierung und Verstärkung individueller gesundheitsrelevanter Verhaltensweisen

Inhalt:

  • Erfassung durch Beobachtung, Kurzinterview und Video- oder Fotoanalyse unter psychologischen und physiologischen Gesichtspunkten
  • Prüfung der Hardware- und Softwareergonomie sowie der Arbeitsplatzgestaltung und -umgebung

Ihre Vorteile im Überblick

  • Erkenntnisse über die unternehmensspezifischen Risiken und Ressourcen
  • Verbesserte Arbeitsplatzgestaltung
  • Motivationsentwicklung und -steigerung durch Partizipation der Mitarbeiter
  • Ganzheitliche und nachhaltige Steigerung der Gesundheit und des Wohlbefindens
  • Erfüllung gesetzlicher Vorgaben