Power Nap

Der Leistungskick ohne Nebenwirkungen

Als Power Nap wird ein etwa 10-20 Minütiger Mittags- oder Tagschlaf bezeichnet. Um die Mittagszeit kämpfen viele Arbeitnehmer mit der Müdigkeit. Ein kurzes „Kraftnickerchen“, durch welches die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit wieder gesteigert und Stress abbaut wird, kann Wunder bewirken.

Das kurze Nickerchen zwischendurch wurde in mehreren Studien untersucht.

Folgende Erkenntnisse gelten als gesichert:

  • Smiley-Stimmung: Wer kennt das nicht, wer wenig geschlafen hat, ist schnell gereizt. Das kurze Nickerchen  steigert die Konzentration von Serotonin im Blut, einem Hormon, welches die Stimmung hebt.
  • Positive Wirkung auf das Kurzzeitgedächtnis
  • Leistungssteigerung
  • Regeneration des Organismus
  • Gewichtsreduktion: Müde und schläfrige Menschen haben einen größeren Appetit auf kalorienreiche Lebensmittel.
  • Schutz vor Herzkrankheiten: Schon mit drei wöchentlichen Power Naps, können Sie Ihr Herzinfarktrisiko um 37 Prozent senken.

Viel Spaß beim Abnappen!

Zuletzt aktualisiert am 07.06.2018 von SPORTIVATION.

Zurück